Luisenburg-Festspiele Wunsiedel
Felsenbühne, auf der seit 1890 Theater gespielt wird
k360 kulturservices
Allgemeine Daten
Luisenburg-Festspiele Wunsiedel
Name:
Luisenburg-Festspiele Wunsiedel
Veranstaltungen in folgenden Kunst & Kulturbereichen:
Theater/Musiktheater
Festival-Veranstaltungen:
Ja
Beschreibung: Die Luisenburg-Festspiele sind nicht nur die ältesten, sondern auch die besucherstärksten Open-Air-Festspiele mit Schauspiel und Musik im deutschsprachigen Raum. Sie finden alljährlich vor der Felsenkulisse des größten Felsenlabyrinths Europas nahe der Stadt Wunsiedel im Fichtelgebirge statt, die auch Veranstalter der Festspiele ist. Zuschauer wie Schauspieler erliegen gleichermaßen der einzigartigen Faszination der gewaltigen Felsenbühne, auf der seit 1890 Theater gespielt wird. Zahlreiche Größen der deutschen Theaterlandschaft, Bekannte aus Film und Fernsehen fanden bereits den Weg auf die Luisenburg. Neben einer Vielzahl von hochkarätigen Konzerten und Gastspielen von Oper und Operette bilden fünf Eigenproduktionen das Herzstück der Luisenburg-Festspiele 2019.

Vorhandener Raum / Bühne:
Felsenbühne - Freilichtbühne

Hauptzielgruppen:
Kinder
Jugendliche
Erwachsene
Senioren
Vorhandene Technik:
Tontechnik
Lichttechnik

Kontakthinweise für Künstler:
kbb-luisenburg@wunsiedel.de
Brigitte Welcker KBB-Dispo

Über ...
Sub-Headline:
Felsenbühne, auf der seit 1890 Theater gespielt wird 
Beschreibung allgemein:
Die Luisenburg-Festspiele sind nicht nur die ältesten, sondern auch die besucherstärksten Open-Air-Festspiele mit Schauspiel und Musik im deutschsprachigen Raum. Sie finden alljährlich vor der Felsenkulisse des größten Felsenlabyrinths Europas nahe der Stadt Wunsiedel im Fichtelgebirge statt, die auch Veranstalter der Festspiele ist. Zuschauer wie Schauspieler erliegen gleichermaßen der einzigartigen Faszination der gewaltigen Felsenbühne, auf der seit 1890 Theater gespielt wird. Zahlreiche Größen der deutschen Theaterlandschaft, Bekannte aus Film und Fernsehen fanden bereits den Weg auf die Luisenburg. Neben einer Vielzahl von hochkarätigen Konzerten von der Ersten Allgemeinen Verunsicherung bis Manfred Mann's Earth Band und Gastspielen von Oper und Operette bilden fünf Eigenproduktionen das Herzstück der Luisenburg-Festspiele 2019. Im Jahr 2019 sind dies „Grease“, „Die Päpstin“, „Shakespeare in Love“ sowie das Familienmusical „Madagascar“ als deutschsprachige Erstaufführung und die Musical-Uraufführung „Zucker“ von der künstlerischen Leiterin Birgit Simmler und Paul Graham Brown. 
Veranstaltungsschwerpunkte
Theater
Veranstaltungsschwerpunkte:
Sprechtheater
Kinder-/Jugendtheater
Musiktheater
Theaterpädagogik