Kulturjob: Mitarbeit Empfang (m/w/d)
k360 kulturservices
Weitere
Mitarbeit Empfang (m/w/d) 
Sub-Headline:
Haus der Kulturen der Welt 
Bewerbungsfrist bis:
22.11.2019 
Tätigkeitsbeginn:
Datum: 01.01.2020
Über Inserent/in Name & Beschreibung:
Für drei der bedeutendsten Kulturinstitutionen Deutschlands bildet die KBB - Kulturveranstaltungen des Bundes in Berlin GmbH das gemeinsame Fundament: die Internationalen Filmfestspiele Berlin, das Haus der Kulturen der Welt und die Berliner Festspiele mit dem Festivalhaus und Ihrem Ausstellungshaus, dem Gropius Bau. Nähere Informationen finden Sie unter www.kbb.eu.

Das Haus der Kulturen der Welt (HKW) – ein Geschäftsbereich der Kulturveranstaltungen des Bundes in Berlin (KBB) GmbH – ist ein kosmopolitischer Ort für zeitgenössische Künste und zugleich ein Forum für aktuelle Entwicklungen und Diskussionen.
 
Beschreibung der Tätigkeit:
Die Zentrale Technik der KBB sucht
zum 01. Januar 2020
im Bereich der Haustechnik des HKW
eine/n Mitarbeiter/in für den Empfang (m/w/d).
Die Stelle ist in Teilzeit auf 75% angelegt.


Ihre Aufgaben - Gestalten, mitwirken, teilhaben.

• Empfangstätigkeiten einschließlich Besucher*innen- und Gästebetreuung sowie Erteilung von Auskünften
• Entgegennahme und Weiterleitung von Anrufen/ Anliegen, Bearbeitung von allgemeinen Email-Anfragen
• Bearbeitung von Rechnungen, Abfertigung von Kuriersendungen
• Verteilung der Hauspost und Anlieferungen an die verschiedenen Abteilungen
• Informationspflege, Kontrolllistenführung, Vermittlung von Dienstleistungen für Besucher*innen und Gäste sowie Anmeldung von Fremdfirmen bei den Abteilungen
• Organisation der empfangsinternen Abläufe inkl. Dienstplanerstellung für den Empfang
• Schlüsselverwaltung und elektronische Datenpflege
• Bestellung und Ausgabe von Büromaterial für alle vom HKW betriebenen Arbeitsplätze und die dazugehörige Verwaltung der Lagerbestände
• Überwachung und Bedienung der im Empfang installierten sicherheitstechnischen Anlagen, wie der Brandmeldezentrale, der Überwachungs- und Einbruchmeldeanlage, und der Hausbeleuchtung.
• Weiterleitung von Alarmen und Störmeldungen an die Haustechnik
• Erledigung von organisatorischen Aufgaben der Haustechnik
 
Bereich:
Weitere
Beschreibung der Anforderung:
Unsere Anforderungen – Das bringen Sie mit.

• Eine abgeschlossene Ausbildung im kaufmännischen Bereich ist wünschenswert.
• Sie haben ausgeprägte Erfahrungen im Bereich Empfang.
• Sie sind sicher im Umgang mit den MS-Office Programmen (Word, Excel, Outlook).
• Sie verfügen über Englischkenntnisse in Wort und Schrift.
• Eine gute Ausdrucksfähigkeit sowie ein freundliches und sicheres Auftreten gegenüber Besucher*innen und am Telefon zeichnen Sie aus.
• Sie arbeiten selbständig und gewissenhaft.
• Zuverlässigkeit, Teamfähigkeit sowie Sensibilität für die besonderen Belange einer Kultureinrichtung runden Ihr Profil ab.
 
Anmerkungen:
Willkommen bei uns.

Wir bieten ein vielseitiges Aufgabenfeld und unsere innovative Unternehmenskultur mit flachen Hierarchien und schnellen Entscheidungen bietet optimale Voraussetzungen für Ihre berufliche und persönliche Entwicklung. Ein flexibles Arbeitszeitmodell ermöglicht familienfreundliche Bedingungen. Unser anspruchsvolles Unternehmensleitbild legt den Grundstein für das gute Betriebsklima. Wir bieten eine leistungsgerechte Bezahlung nach TVöD (Entgeltgruppe 5) sowie die im öffentlichen Dienst übliche zusätzliche Altersvorsorge (VBL). Die wöchentliche Arbeitszeit beträgt 29,25 Stunden. Der Einsatz an Abend- und Wochenenddiensten wird vorausgesetzt.

Die KBB setzt sich für Diversität und Inklusion in unseren Teams ein. Unterschiedliche Perspektiven und Erfahrungen unserer Beschäftigten sind Garanten für Kreativität, Innovation und Erfolg unserer internationalen Kulturarbeit. Deshalb freuen wir uns über Bewerbungen von allen Menschen mit passenden Einstellungsvoraussetzungen, unabhängig von ihrer Herkunft oder ihrem persönlichen Hintergrund. Bewerbungen von Menschen mit Schwerbehinderung werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt.

Für Fragen steht Ihnen Frank Jahn (frank.jahn@kbb.eu) gern zur Verfügung.

Bitte senden Sie Ihre Bewerbung per E-Mail als PDF-Datei unter dem Stichwort „HKW Empfang“ bis zum 22. November 2019 an jobs@kbb.eu

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir Ihnen etwaige im Laufe des Bewerbungsverfahrens in unserem Hause entstehende Kosten nicht übernehmen können.
 
Tätigkeitsort:
Deutschland
PLZ: 10963
Ort: Berlin
Bezahlung auf Basis von:
Fixgage
Bewerbung erwünscht per:
Email
Online
Kontakt:
Herr Frank Jahn
frank.jahn@kbb.eu

jobs@kbb.eu
 
Link für weitere Info: