Kulturjob: Ruhrtriennale 2020: Festivalteam Publikumsbetreuung
k360 kulturservices
Weitere
Ruhrtriennale 2020: Festivalteam Publikumsbetreuung 
Sub-Headline:
Die Ruhrtriennale sucht für die Saison 2020 studentische Aushilfen für die Publikumsbetreuung. 
Bewerbungsfrist bis:
30.04.2020 
Tätigkeitsbeginn:
Datum: 30.07.2020
Tätigkeitsende:
Datum: 30.09.2020
Über Inserent/in Name & Beschreibung:
Die Ruhrtriennale ist das Festival der Künste in der Metropole Ruhr. In ehemaligen Kraftzentralen, Kokereien, Gebläsehallen, Maschinenhäusern und Kohlenmischanlagen, auf Halden und Brachen von Bergbau und Stahlindustrie zeigt das Festival jeden Sommer Musiktheater, Schauspiel, Tanz, Installationen und Konzerte. Die Ruhrtriennale ist Teil der Kultur Ruhr GmbH. Die Kultur Ruhr GmbH besteht aus vier eigenständigen Programmsäulen: die Ruhrtriennale, das ChorWerk Ruhr, die Tanzlandschaft Ruhr und Urbane Künste Ruhr. Für jede Säule der Kultur Ruhr GmbH wird in einem 3jährigen Turnus ein eigener künstlerischer Leiter bestellt. Für die Ruhrtriennale wird für die Jahre 2018, 2019 und 2020 die Dramaturgin und erfahrene Theater- und Festivaldirektorin Stefanie Carp die künstlerische Leitung der Ruhrtriennale übernehmen. Die Ruhrtriennale findet 2020 vom 14. August bis 20. September statt. 
Beschreibung der Tätigkeit:
Die Aufgaben umfassen:
Saaldienst / Platzanweisung
Einlass- Kartenkontrolle
Garderobendienst
Parkplatzeinweisung / Wegleitung / Ordnungsdienst
 
Bereich:
Weitere
Beschreibung der Anforderung:
Wir wünschen uns:
Interesse an Kunst und Kultur
Engagement und Teamgeist
Kommunikationsfreude / Freude am Publikumskontakt
Flexibilität und Zuverlässigkeit
Ortskenntnisse
Mobilität / Führerschein Kl. B
 
Anmerkungen:
Im Rahmen der Mitarbeit gibt es innerhalb und neben der Spielzeit folgende verpflichtende Termine an denen eine Verfügbarkeit erforderlich ist:

Mitarbeiterschulung:
30.07.2020 in Bochum

feststehende Einsatztage:
04.09. + 05.09. + 06.09.2020
12.09. + 13.09.2020
18.09. + 19.09.2020

Abschluss und Übergabe am 29.09./30.09.20 in Bochum

Die Mitarbeit wird mit 12 € / die Stunde vergütet und die Tätigkeit erfolgt auf Basis der kurzfristigen Beschäftigung. Eine Kurzbewerbung, Ihren Lebenslauf mit Foto richten Sie bitte per E-Mail bis 30. April 2020 an folgende Mailadresse: vorderhaus@ruhrtriennale.de
 
Tätigkeitsort:
Deutschland
PLZ: 44793
Ort: Bochum
Bezahlung auf Basis von:
Fixgage
Bewerbung erwünscht per:
Email
Kontakt:
Kultur Ruhr GmbH
Vorderhausmanagement
Claudia Klein / Tel.: 0234-97483-312
Eileen Berger / Tel.: 0234-97483-384
Sven Mesterjahn / Tel.: 0234-97483-417
Gerard-Mortier-Platz 1
44793 Bochum